Photobucket

  Startseite
    dies und das
    StRicken
    Anleitungen
    mtl.SoWo-Statistik
    Sticken
    Swaps,Wichteln usw.
    Family&Kids
    On Tour
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback
   19.04.14 14:40
    gnttorcd
   23.04.14 13:38
    atcedhfh
   1.05.14 20:42
    sthnacud
   6.05.14 14:38
    cvqftytu
   29.05.14 00:27
    hbpnqtwn
   21.06.14 19:27
    favkeezw



Photobucket meine bisherigen blogs: http://summerfeeling2008.myblog.de http://st.r.ick-wahn2008.myblog.de http://st.r.ick-wahn.myblog.de http://goldkind13.myblog.de HIER BIN ICH DABEI:

http://myblog.de/michaelas-st.r.ick-wahn

Gratis bloggen bei
myblog.de





Mausanleitung

Photobucket

Ich hoffe ich kann es euch halbwegs verständlich aufschreiben, wenn was unklar sein sollte - einfach nachfragen!

10 Maschen für den Hinterteil der Maus anschlagen,

in jeder Reihe am Anfang 1 Masche aufnehmen,

bis 30 Maschen auf der Nadel sind,

dann eine Reihe abstricken.

Die 30 Maschen auf ein Nadelspiel aufteilen

und in einer anderen Farbe (Kopf) weiterstricken.

Dafür 3 x 2 Maschen (immer am Reihenende und Beginn) in

jeder 2.Reihe abnehmen.

Die letzten 4 Maschen dann zusammenziehen, ausstopfen,

zusammennähen und Perlen als Augen aufnähen.

Für den Schwanz der Maus eine Reihe Luftmaschen in beliebiger

 Länge häkeln und 1 Reihe feste Maschen drüber häkeln.

Für die Ohren habe ich 6 Luftmaschen angeschlagen, 1 Reihe

feste Maschen darüber  und mit der letzen

 Reihe feste Maschen die Ohren zu einem

Halbkreis zusammengezogen.

Für die Füllung der Maus habe ich Füllwatte und duftende kleine

Vanillekugerln verwendet.

Photobucket

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nacharbeiten und möchte euch nochmals erinnern, dass ich diese Maus nach Gefühl gestrickt habe und die Anleitung sicherlich nicht 100%ig perfekt ist

12.1.09 12:31
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Christine (19.1.09 19:36)
Viiiiiiiielen Dank
Ich weiss nicht, wie lange ich warten kann, die MAus zu stricken. Ich habe noch so manch anderes zu erledigen. Ich fahre am Freitag nach Beversee in ein Seminar. Da ist noch viel zu erledigen. Ich werde dann 7 Stunden Zeit haben, Zugfahrt von Zürich.
Lieben Gruss
Christine

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung